Center

Zur Startseite











Wir sind klassische Pfadfinder.
Wir arbeiten mit Gruppen in verschiedenen Altersstufen.
Es gibt jede Woche Gruppenstunden, und wir nehmen an Aktionen teil.
Wir unternehmen von der kleinen Hausaktion bis hin zum Großlager
so ziemlich alles. Unser Programm ist sehr abwechslungsreich.
Von wandern, zelten, reisen, segeln, klettern, schwimmen, spielen,
über basteln und gestalten, bis hin zum Großprojekt
gibt es bei uns zahlreiche Aktivitäten.
Unsere Fotoserien auf den Hauptseiten zeigen da recht gut
was gemeint ist. Schaut doch mal da rein...










Wir benutzen gern diese Videos, da sie sehr gut den Kern treffen.
Nicht alle hier sind von uns selbst erstellt.
Sie machen aber gut deutlich was wir meinen.


In unserer Mediathek finden Sie natürlich
auch viele weitere eigene Videos von uns !




























Unsere Räume sind im Freizeitzentrum Rixbeck.

Oberdorf 1, 59558 Lippstadt
N51° 40.050 E008° 22.985


Darüber hinaus sind wir sehr mobil und viel unterwegs.

Wir unterhalten Freundschaften in ganz Deutschland,
in Belgien, Luxemburg und England.

Unsere Altrover und das Leitungsteam haben
schon so manchen Fleck in Europa bereist.
Und müde sind wir noch lange nicht.


Selbst ein 40 Fuß Segelschiff steht uns zur Nutzung bereit.

Wir erkunden das Sauerland, treffen uns
auf Burg Ludwigstein bei Kassel,
besuchen Singewettstreite in St. Goar... usw.

Da kommen immer so einige Kilometer zusammen.


So soll es sein.








Jede Gruppe trifft sich ein mal in der Woche.
So oft es geht sind wir an der frischen Luft.













Wir haben eine Wölflingsgruppe im Alter von 7 - 11 Jahren

Dann gibt es die Pfadfinderstufe im Alter von 12 - 18 Jahren

Ab 18 Jahren kann man Rover oder Gruppenleiter werden.
Eine Altersbegrenzung gibt es nicht.

Unser Bund ist offen für Mädchen und Jungen, Männer wie Frauen.
Wir sind weder politisch noch religiös bestimmt.
Bei uns kann jeder mit Interesse einsteigen.








Eigentlich belanglos, aber: Wir sind keine Georgspfadfinder.
Für uns spielt das keine Rolle, jedoch kommt diese Frage meist zuerst.
Nun, dazu sollte man zunächst einiges grundliegende wissen :

Die DPSG ist eine einzelne Gruppierung unter hunderten verschiedenen in Deutschland.
Sie ist auch weder die größte noch die wichtigste Gruppe in der Republik.
Sie sind eben eine von vielen. Sie zählen aber eben zu den bekanntesten Bünden.
Andere Bünde sind auch oft kleiner.
Aber :
Geschätzte 80 % dieser anderen Gruppen betreiben
gemeinsame Programme und Projekte (so wie auch wir).
So kommen öfters mal fix hunderte Menschen für ein Projekt zusammen.
Das nennen wir dann Gemeinschaft, und eben da spielen wir auch gerne mit.

Das verstehen wir unter
"Freund aller Menschen und Bruder ALLER Pfadfinder.

Unser Vereinsleben ist also geprägt von zahlreichen Kooperationen.

In Summe bedeutet das :
Wir sind ein freier und unabhängiger Bund
mit zahlreichen befreundeten Bünden.

Oft erleben wir gemeinsam mit anderen Pfadfindern von überall her,
was es bedeutet der größten Jugendbewegung der Welt anzugehören.
Das verstehen wir unter weltweiter Bruderschaft.

Es soll aber auch klar gesagt sein, das wir die Arbeit der anderen
Gruppen und Bünde, die offenbar lieber unter sich bleiben möchten, absolut respektieren.
Das soll nicht schlechter sein als unsere Auslegung der Pfadfinderei.
Wir haben halt den gemeinsamen Weg mit anderen gewält.
Und wir sind sehr glücklich damit.
Unzählige Freundschaften und Verbindungen sind daraus entstanden.
So arbeiten wir eben.









Das Fundament für unsere Arbeit
bilden folgende drei Pfeiler :



- Wöchentliche Gruppenstunden in Rixbeck und Umgebung

- Tagesaktionen im Nahbereich

- Mehrtägige Reisen, Fahrten und Lager









Was bieten wir, was sonst kaum ein anderer
Jugendverein in der Gegend anbietet ?




Wir erleben gemeinsam aktiv eine lebendige Gemeinschaft,
die so nur in der Pfadfinderbewegung zu finden ist.
Wir schöpfen alle Vorteile voll aus und tragen selbst
mit Unterstützung und aktiver Teilnahme zur Gemeinschaft bei.




Wir sind zum Beispiel kein Tennisclub.
Wir sind also auch nicht auf eine einzelne Tätigkeit begrenzt.
Die Abwechslung steht immer im Vordergrund.

Bei uns kannst Du so ziemlich alles erleben !
Jeder kann sich auch mit Wünschen einbringen.
Vieles davon haben wir dann bereits realisiert.




Wegen unserer zahlreichen Kontakte können wir Programme
jenseits der regionalen Möglichkeiten anbieten.

Beispiele dafür sind :





Unser Segelschiff :

Die "Whydah of Bristol" ist nur eines der existierenden bündischen Schiffe.
Sie wird von einem eigenen Verein verwaltet und steht der Jugendbewegung
für weltweite Turns zur Verfügung. Auch wir beschaftigen uns mit
unserer eigenen Gruppe mit diesem Thema.
Turns und Bauwochenenden sind aktuell wieder in Planung.






Unsere überbündischen Großlager :

2000 Teilnehmer und mehr ?
Kein Problem.
Wir sind eine große Gemeinschaft.
Man kennt sich.

















Großprojekte im Ausland :




Ein Hof in Belgien

Dieses Projekt haben wir tatsächlich allein gestartet.
Durch unsere Kontakte zu belgischen
Pfadfindern entstand eine Idee :

Ein Pfadfinderhof für alle.

Mittlerweile sind wir mit dem Projekt nicht mehr allein.
Die Zahl an Helfern aus allen möglichen Bünden wächst...
Es geht immer weiter...







Unsere Hütte
in der elfringhauser Schweiz


Ein weiteres internes Vereinsprojekt...
Das Nutzungsrecht an dieser kleinen Unterkunft liegt bei uns.
Schöne gemütliche Wochenenden sind hier möglich.






Das Leben auf alten Burgen

Durch unsere überbündischen Aktionen
wohnen wir öfters in alten Gemäuern.























Immer wieder starten wir mit
spannenden Aktionen voll durch !
























Oder auch als Video :















Musik gehört immer dazu !
Wir machen sie stets selber und treffen uns oft in großen Singerunden.
Strom brauchen wir dabei nicht.
Es ist immer alles live...


Unsere Feste wird man als Gast nie vergessen.
So wird bei uns gefeiert :







Und so hört sich das auf größeren Festen an :











Oder es geht zum Wettstreit auf die Bühne...






















Das war jetzt mal ein ganz
grober Ausflug in unsere Arbeit !





Alle genauen Fakten und umfassende Informationen
finden Sie auf unseren Hauptseiten.

Viel Spaß beim stöbern !


Melden Sie sich auch gerne bei Fragen.





Zur Startseite













Zum Seitenanfang

Homepage der Pfadfindergemeinschaft Gilwell - Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt    Imressum    Datenschutz